Suche
  • Jürgen Jester
  • info@medi2go.de / +49-4941-6988877
Suche Menü

Online-Marketing – unverzichtbar im Marketing-Mix

Online Marketing

Ein zielorientiertes Online Marketing ist der Schlüssel zum Erfolg in jedem Unternehmen. Zum Marketing zählen Werbung, PR, Verkaufsförderung. Ein wichtiger Teil dabei ist in kürzester Zeit das Online-Marketing geworden. Beim Online-Marketing werden Kunden durch die verschiedensten Möglichkeiten umworben. Die eigene Website ist dabei oberste Pflicht.

Die Homepage einfach ins Internet zu stellen wird jedoch ohne weitere Aktionen nicht den gewünschten Erfolg bringen. Die Website muss durch Suchmaschinenoptimierung auf ein gutes Ranking gebracht werden. Das Ziel muss sein, die Internetseite so weit wie möglich in den Suchmaschinen auf den vordersten Seiten zu platzieren. Die wichtigste Suchmaschine ist dabei Google.

Mit der Suchmaschinenoptimierung (Teil des Marketing-Mix) sind die Möglichkeiten des Online-Marketings bei weitem nicht ausgeschöpft. Zielführend können gut vorbereitete „Google AdWord Kampanien“ sein, bei der werbende Websitebetrieber an Google pro Besucher eine gewisse Summe zahlen müssen. Diese Anzeigen finden Sie bei Google dann auf der rechten Seite.

Eine weitere ähnliche Möglichkeit ist ein eigenes Partnerprogramm (Affiliate Marketing im Marketing-Mix) zu starten, bei der andere Websitebetreiber einen Banner oder Text link schalten. Die Bezahlung erfolgt bei Partnerprogrammen nach Clicks, Views oder Sale. Der Vorteil dabei ist, dass eine Bezahlung nur bei Erfolg ansteht.

Eine weitere sehr gute Möglichkeit im Internet auf sich aufmerksam zu machen sind Blogs und Foren. Werbung sollte hier nicht nach Werbung aussehen. Der Charakter eines Eintrags in Blogs oder Forum sollte einen Artikelcharakter haben. Die Werbung kann dort ein Link mit kurzer Erwähnung des Websiteinhalts sein muss aber zum größten Teil nützliche Informationen enthalten.
Social Marketing ist eine Marketingmöglichkeit die immer mehr im Kommen ist. Millionen Leute tummeln auf Portalen wie Facebook, xing und Twitter. Wer hier ein ansprechendes Profil hat und dort sein Angebot zu präsentieren weiß, kann so eine große Zielgruppe erreichen.

Dropshipping

Was ist Internet Marketing für Online Shops?

Ein Online Shop ist heute kein Selbstläufer mehr! Die Zeiten in denen ein Online Shop ins Internet gesetzt wurde und dieser gleich erfolgreich ist, sind schon lange vorbei. Um mit einem Online Shop erfolgreich zu sein ist Internet Marketing von entscheidender Bedeutung, ein Schild hoch zu halten reicht heute leider nicht mehr 😉

Der wohl bekannteste Bereich ist die Suchmaschinenoptimierung. Dabei geht es darum, einen Online Shop möglichst hoch im Index der Suchmaschinen zu ranken. Bei diesem Marketing Kanal handelt es sich um ein strategisches Mittel. Das heißt, dass sich die Aktivitäten zur Verbesserung der Suchmaschinenrankingsens erst nach Monaten auswirken.

Suchmaschinenoptimierung braucht daher viel Zeit. Die Zeit ist z.B. ein Grund, warum ein Online Unternehmen nicht nur auf diesen Marketingkanal setzen soll.

Neben SEO gibt es im Bereich der Suchmaschinen auch noch das Suchmaschinenmarketing. Dabei sind die gleichen Faktoren wie bei der Suchmaschinenoptimierung wichtig. Der größte Unterschied ist allerdings, dass die Platzierung durch Geldeinsatz verbessert werden kann. Dabei werden Gebühren pro Klick auf die Werbeanzeige fällig. Je höher der Klickpreis desto besser wird eine Anzeige z.B. im „google Anzeigen Index“ gerankt. Allerdings bestimmen auch andere Faktoren, die auch bei der Suchmaschinenoptimierung wichtig sind, das Ranking mit. Daher ist es schlau, SEO und Suchmaschinenmarketing zu kombinieren.

Ein weiterer, sehr interessanter Marketing Kanal ist das E–Mail Marketing. Wer es schafft sich z.B. durch Gewinnspiele oder Adresskauf eine große Empfängerliste aufzubauen, hat den direkten Draht zu potentiellen Kunden. Beim E –Mail Marketing ist es daher sehr wichtig, dass diese ansprechend und vor allem werbewirksam aufgebaut ist.

Affiliate Marketing ist in aller Munde. Durch ein Affiliate Programm ist es möglich seine Marketing Anstrengungen auf mehrere Schultern zu verteilen. Ein Online Shop bezahlt dabei Affiliate Publisher nach verschiedenen Modellen dafür, dass diese Werbeanzeigen auf Ihren Websites, Blogs oder in E – Mails schalten. Der Online Shop zahlt bei diesem Modell nur im Erfolgsfall.

Der neueste Online Marketing Kanal ist der Bereich Social Network und Social Media. Dieser Bereich ist für Online Shops sehr wichtig, weil auf Plattformen wie xing, Facebook und google+ der direkte Draht zum Kunden erreicht wird. Ein Online Shop kann sich so u.a. einen guten Namen aufbauen und durchaus guten Umsatz generieren.

Dies sind nun im groben die Online Marketing Kanäle. Um im Internet mit seinem Online Shop erfolgreich zu sein, sollte ein Online Unternehmen möglichst viele Marketing Kanäle nutzen und präsent sein wo es nur geht.

Viele Grüße,
Jürgen Jester

Autor:

Hallo, mein Name ist Jürgen Jester und ich bin der Inhaber dieses Unternehmens und seit 1995 im Internet aktiv. Meine Hauptaufgaben sind Layout mit Indesign, 3D und Grafik mit 3D Studio max und Adobe Photoshop und das Entwickeln von Webbasierten Lösungen im eCommerce in Plentymarkets oder Notepad++ ;-)

Letztes Update