Suche
Suche Menü

Frageportale als Quelle für potenzielle Kunden

Diese Frage stellen sich doch jeder der Affiliate Marketing einmal ausprobieren wollte.
Viele Menschen versuchen es meist mit der simpelsten Lösung, und zwar jemanden aus seinem Bekanntenkreis dazu zu bringen, ihr Produkt zu kaufen. Das kann ja manchmal ganz gut funktioniren, aber haben Sie überhaupt so viele Freunde, denen Sie etwas „andrehen“ können? Die meisten Leute nicht. Und deswegen möchte ich ihnen gerne ein paar Tipps zum Thema Produkt Marketing geben.

Eine sehr simple Möglichkeit ist es, sich auf bekannten Frageportalen anzumelden und dort jemanden zu suchen, der auf der Suche nach einem Produkt ist. Schreiben Sie als Antwort, dass sie wüssten, wo man so etwas bekommt und dann geben Sie ihm ganz einfach den Link zu Ihrer Seite.

Mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit wird der User, der die Frage gepostet hat, dort einmal vorbeischauen.
Und wenn er das Produkt kauft, dann haben sie es geschafft. Später wird diese „Frage“ sich vielleicht von anderen Fragen abheben und in Suchmaschinen auftauchen. Dann werden weitere Menschen dem Link folgen.

Dazu kann ich ihnen nur das Forum Gutefrage.net, sas wahrscheinlich größte deutsche Forum empfehlen.
In Suchfeld können Sie ganz einfach schreiben, was Sie glauben, dass potenzielle Käufer suchen könnten. Anderes Frageportale ist z.B. wer-weiss-was.de oder answers.com (Englisch).

Natürlich können Sie auch eine Seite erstellen und dort Werbung für ihr Produkt machen. Aber sollten sie diese Möglichkeit einschlagen, sollte Sie sich selbst vergewissern, dass sie genug Besucher haben. Aus diesem Grund halte ich die erste Möglichkeit für viel effektiver, da Sie mit dieser doch sehr einfachen Strategie sicher Käufer finden werden.

Autor:

Hallo, mein Name ist Jürgen Jester und ich bin der Inhaber dieses kleinen Unternehmens im ostfriesischen Aurich und seit ca. 1995 im Internet aktiv. Meine Lieblingstätigkeiten sind Layouten mit Indesign, 3D Grafik mit 3D Studio Max, Adobe Photoshop und das Entwickeln von Webbasierten Lösungen.

Letztes Update