Suche
  • Jürgen Jester
  • info@medi2go.de / +49-4941-6988877
Suche Menü

Was genau ist Social Media Marketing und wo fange ich an?

social media icons

Zunächst einmal sollte die Frage geklärt werden, was Social Media überhaupt ist bzw. überhaupt bezeichnet. Darunter werden digitale Medien und Technologien verstanden, die es den Nutzern ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und entweder einzeln oder auch in Gemeinschaft Inhalte (Medien) zu kreieren. Der Benutzer ist dabei nicht mehr nur Konsument, sondern produziert selbst, die Grenzen zwischen Sender und Rezipient sind dabei nahezu verschwunden.

Doch nicht nur Texte werden als Mittel der Kommunikation eingesetzt, sondern auch Bilder, Audiodateien und Videodateien. Gemeinsam werden nun Inhalte reflektiert und produziert, was von interaktiver Software begleitet wird. Dies wird auch durch den Begriff Web 2.0 dokumentiert. Seit ungefähr Mitte der 90er Jahre haben Unternehmen ein verstärktes Interesse daran, die neuen Medien als wirtschaftliche Chance zu sehen und dementsprechend für ihr Geschäftsinteresse zu nutzen. Soziale Medien bezeichnen somit alle Plattformen, über die die User über digitale Verbindungen kommunizieren können und diese bei der Kommunikation unterstützen. Bekannte Plattformen dafür sind Twitter, Facebook , Instagram und YouTube.

Und eben in diesen verschiedenen Social Media Angeboten versuchen Firmen nun, ihre Branding- und Marketingkommunikationsziele zu erreichen, indem sie sich an diesen interaktiven social media Angeboten beteiligen. Im Mittelpunkt des Social Media Marketings (Brandings) gibt es gewöhnlich drei Hauptziele: Vor allem soll erstens ein Interesse für die Marke oder das Produkt geweckt werden, es soll dann zweitens zu Online Kommunikationen kommen bezüglich der Marken- und Unternehmensspezifikationen, und drittens sollen die User dazu verleitet werden, Unternehmensinhalte mit ihrem Netzwerk zu teilen.

Das übergeordnete Ziel ist natürlich eine gute Reputation des Unternehmens, eine Verbreitung der Bekanntheit der Marke oder des Brandings, eine gute Frequentierung der Webseiten, eine damit verbundene Erweiterung des Kundenkreises und dementsprechend auch eine Weiterentwicklung der Produkte.

Was genau ist Social Media Marketing?

Wer heute als Unternehmen konkurrenzfähig bleiben will, muss online in den verschiedenen Netzwerken zu finden sein. Viele Unternehmen sind mit einem eigenen Internetauftritt online in sozialen Netzwerken vertreten, auch ihre Konkurrenz. Sie wollen doch sicher nicht gegen die Zeit schwimmen, denn das würde bedeuten, dass Sie mit ihrer Konkurrenz auf Dauer nicht mehr mithalten können. Social Media hilft Ihnen dabei die Möglichkeiten des Internets für ihr Unternehmen zu nutzen und in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Blogs und Foren Ihr Unternehmen vertreten zu sein, um dort die richtige (und junge) Zielgruppe zu erreichen.

Ihr Unternehmen tritt mit Social Media Marketing in allen relevanten Netzwerken auf, informiert seine Zielgruppe und interagiert mit ihr, ohne dabei zu aufdringlich zu sein, sprich, durch zu viele Nachrichten potenzielle Kunden zu verschrecken. Sie erfahren, was ihre Zielgruppe beschäftigt und können aktiv auf Meinungen, Kommentare etc. in den sozialen Netzwerken reagieren. Letzteres führt auch schon zu einer weiteren Bedeutung von Social Media Marketing: Es bedeutet zugleich, Online-Entwicklungen zu beobachten, denn Nachrichten erfahren in Facebook und Co. eine Eigendynamik und verbreiten sich manchmal rasend schnell. Diese Nachrichten rechtzeitig zu erfahren, kann für Ihr Unternehmen lebenswichtig sein oder einen Vorsprung gegenüber Ihrer Konkurrenz bedeuten.

Wollen Sie die Vorzüge sozialer Netzwerke für Ihr Unternehmen nutzen, dann müssen Sie nur die Regeln und Entwicklungen in Netzwerken verstehen und für sich nutzen, außerdem ist es natürlich von großer Bedeutung, sich der Ansprüche der Zielgruppe bewusst zu sein. Aber wo gibt es eine bessere Möglichkeit seine Zielgruppe kennen zulernen als in sozialen Netzwerken?

Social Media Marketing funktioniert in der Regel nicht von heute auf Morgen, oftmals fehlt das entsprechende Know-how um Aktivitäten im Sinne von Social Media zielführend und nachhaltig zu steuern. Im Internet finden sich viele andere Anbieter, die ebenfalls professionelles Social Media Marketing anbieten und Ihr Unternehmen auch im Internet auf die Erfolgsspur bringen. Geben Sie jedoch nie das Heft aus der Hand – kein (fremdes) Unternehmen kennt Ihr Unternehmen so gut wie Sie.

Haben Sie Fragen dazu? Gerne helfen wir Ihnen weiter, den richtigen Einstieg zu finden.

Ihr Jürgen Jester

Autor:

Hallo, mein Name ist Jürgen Jester und ich bin der Inhaber dieses Unternehmens und seit 1995 im Internet aktiv. Meine Hauptaufgaben sind Layout mit Indesign, 3D und Grafik mit 3D Studio max und Adobe Photoshop und das Entwickeln von Webbasierten Lösungen im eCommerce in Plentymarkets oder Notepad++ ;-)

Letztes Update